750 grammes
Alle unsere Kochblogs Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Veröffentlicht am von Phalandra

Kirschsaft bringts total.. Vorher ein Glas trinken, dann essen, dann wieder ein Glas zügig exen. Es kotzt sich hervorragend. Nur die Säure ist echt ekelig. Aber durch die Farbe sieht man halt gut, wann man ales draußen hat. Also ich hab aufgehört, als es sehr blass war, dann hat ich keine Lust mehr. Nur ich hatte hinterher extreme Bauchschmerzen, ich dachte, ich lauf Amok. Ich hab überlegt, ob das von der Säure kommt? Vom Saft oder Magensäure? Gekotzt hab ich schon öfter, aber noch nie hatte ich hinterher so heftige Schmerzen.

Was auch sehr gut klappt ist Selter oder einfach sehr Kohlensäurehaltiges. Exen und Finger rein. Ist easy, denn durch die Kohlensäure muss man eh oft aufstoßen und so verstärkt man es nur. Es ist alles im Allem nicht so sauer und bei Erfolg ist eine Grünfärbung zu erkennen.

Kommentiere diesen Post

Kategorien

Archive

Neueste Posts

Gehosted von Overblog